Monthly Archives

November 2015

Transkriptionen & Analysen

Kazumi Watanabe mit Virgil Donati

Seit mehr als zwanzig Jahren ist Kazumi Watanabe einer der herausragenden Fusion- und Jazzgitarristen Japans. Er studierte an der Yamaha Music School in Tokio und war bereits zu Teenagerzeiten ein gefragter Studio- und Session Musiker. 1979 gründete er mit den Musikern Ryūichi Sakamoto, Akiko Yano, Yukihiro Takahashi, Yasuaki Shimizu, Toshiyuki Honda und Shuichi Murakami die Band Kylyn. Noch im Herbst des selben Jahres nahm er an der erfolgreichen Welttournee des Yellow Magic Orchestra teil und hat seit dieser Zeit mit zahlreichen renommierten Musikern wie Steve Gadd, Tony Levin, Jeff Berlin, Bill Bruford, Sly and Robbie, Wayne Shorter, Patrick Moraz, Marcus Miller, Richard Bona und Peter Erskine zusammengearbeitet. 2013 war Kazumi Watanabe mit Virgil Donati in Japan auf Tournee, der uns davon einen kurzen Ausschnitt auf seinem Soundcloudprofil präsentiert. Unten stehend findest du die dazugehörige Transkription. Viel Spaß beim üben!

Virgil Donati Tokyo 2013

Bitte beachtet dass ich weder an dem vorgestellten Song noch an dem oben eingebundenen Video Rechte besitze. Die von mir angefertigte Transkription ist ausschließlich dafür gedacht, Kollegen und interessierten Musikern die Struktur des Songs näher zu bringen. Deshalb ist auch jeder Verkauf oder die unerlaubte Weiterverbreitung hiermit ausdrücklich untersagt. Wer den oben stehenden Link nutzt erklärt sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

Videotipp

Legendär: Jim Chapin

Neben seiner musikalischen Tätigkeit mit Größen wie Marshall Grant, Red Norvo, Tommy Dorsey oder Woody Hermann war Jim Chapin auch als Meisterschüler von Sanford Augustus Moeller bekannt. Seine beiden Buchveröffentlichungen Advanced Techniques for the Modern Drummer I & II galten bei Erscheinen als unspielbar und zählen bis heute zu den Meilesteinen der modernen Drumsetliteratur. Die (mittlerweile auch als DVD erhältliche) VHS Kassette Speed Power Control Endurance gilt bis heute als verläßliche Quelle zum Erlernen der Moeller-Technik. Das oben zu findende Video präsentiert euch Jim Chapin einmal mehr als einen Menschen mit unglaublichen Gedächtnis, einem riesigen Erfahrungsschatz sowie der unermüdlichen Bereitschaft sein Wissen weiterzugeben.

Biographie

Biographie Terry Bozzio

Terry Bozzio an seinem Drumset 2010

Terry Bozzio an seinem Drumset 2010

Wie findet man als Schlagzeuger seinen Namen auf dem Guitar Center Rock Walk in Hollywood wieder? Terry Bozzio (geboren am 27.12.1950, San Francisco) hat darauf eine Antwort: Mit Leidenschaft, eiserner Disziplin und Durchhaltevermögen.

Schon früh war Terrys Leben von Musik geprägt. Seine Mutter war einst Sängerin in ihrer High-School-Band, sein Vater ein Wunderkind am Akkordeon. Erst verhältnismäßig spät, im Alter von zehn Jahren, bekam Terry Bozzio ein paar Bongos geschenkt. Einfallsreich wie er war, zerlegte er diese und baute sich daraus ein eigenes, kleines Schlagzeug. Weiterlesen

Videotipp

Working Drummer: Curt “Kirkee B” Bisquera

Mit drei Jahren bekam Curt Bisquera sein erstes Schlagzeug geschenkt. Es war ein “Toni The Tiger”-Kit, das seine Mutter bereits kurze Zeit später durch ein altes Ludwig Set im Sparkle-Finsh ersetzte. Als er mit der Schule fertig war zog Curt Bisquera nach Los Angeles um dort am P.I.T, dem heutigen Musicians Institue, zu studieren.  Seine Lehrer waren hier neben Ralph Humphrey und Jeff Porcaro auch Eddie Roscelli, Joe Brancato und Steve Houghton.

In diesem Video spricht Curt Bisquera über Pro Tools und Drumcomputer und erzählt so einiges über die Arbeit im Tonstudio (Reading, Charts und Groove). Aufgelockert wird das Ganze durch Geschichten über die gemeinsame Zusammenarbeit mit Seal und Morris E. Day sowie einem in-the-pocket-drumming aller erster Güte.

Biographie

Biographie Carter Beauford

Aufgewachsen in einer Familie, die durch und durch eine große Leidenschaft für Musik hegte, wurde Carter Beauford im Alter von nur drei Jahren von seinem Vater zu einem Auftritt der Buddy Rich Big Band mitgenommen. Wie er selbst sagt, wurde seine Begeisterung für´s Trommeln durch genau dieses Konzert geweckt: “[He (Buddy Rich)] put the icing on the cake for me as far as what I wanted to do and what route to take…” Sein erstes Schlagzeug bekam er zu Weihnachten des Jahres 1960 geschenkt – ein Roy-Rogers-Set mit Fellen aus Papier und Kesseln aus Blech. Auch wenn das Instrument nach kürzester Zeit nicht mehr zu gebrauchen war, so hat es doch Carters Leidenschaft für´s Trommeln geweckt.

Weiterlesen

Videotipp

Interview mit Abe Laboriel Jr.

Heute zeige ich dir ein sehenswertes Interview des Modern Drummer Magazins mit Abe Laboriel Jr. (Paul McCartney, Duran Duran, Eric Clapton, Natalie Cole, Randy Crawford, Melissa Etheridge, Mylène Farmer, Seal sowie Sting) und seinem Drumtech Paul Davies.

Wenn du jemanden kennst dem Abe Laboriel Jr. kein Begriff ist, dann teile den Videotipp mit ihm. Es würde mir viel bedeuten. 

Weiterlesen

Transkriptionen & Analysen

Outbreak Band – Du bist Gott

Die Transkription zu dem Song Du bist Gott von der Outbreak Band findest du hier.

Bitte beachte, dass ich an dem vorgestellten Song keine Rechte besitze. Die von mir angefertigte Transkription ist ausschließlich dafür gedacht, dir die Struktur des Songs näher zu bringen. Deshalb ist dir hiermit auch jeder Verkauf oder die unerlaubte Weiterverbreitung ausdrücklich untersagt. Wer den oben stehenden Link nutzt erklärt sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.